Lade Drinks – bedrucken Wie Getränkedosen gemacht werden,

Lade Drinks – Getränkedosen bedrucken

Aluminiumdosen sind sehr beliebt als Behälter für Getränke, die von Soda, Bier. Diese dünnen, glänzenden, leichten Dosen Linie Supermarktregalen halten die Getränke, die wir alle kennen und lieben. Aber wie funktioniert ein Soda kann beginnen? Wie gehen sie Aluminium in Dosen zu machen? Lassen Sie mich Ihnen sagen, wie geschickt Blätter dieser Aluminium werden in handliche Getränkedosen hergestellt.

Zuerst werden fünf und einen halben Zoll Durchmesser Kreise aus einer dünnen Folie aus Aluminium geschnitten. Diese Kreise sind Rohlinge bezeichnet. Die Rohlinge werden an den Rändern gezeichnet kurzen Seiten bilden. Dies kann nun sieht ein bisschen wie kleine Thunfischdose.

Als nächstes werden alle kleinen “Thunfischdosen” auf ihren Seiten in einer Rinne, die sie zu einer speziellen Maschine trägt gestapelt. Diese Maschine wird als “zu ziehen und Bügeleisen”. Als sie das Gerät eingeben, werden die Schalen fest durch Passhülsen aus Metall statt. In der ein Wimpernschlag, jede horizontale Dose wird in von einer Seite durch eine zylindrische Form genannt Punch schlug. Die resultierende Dehnung der Dose um die Form herum bildet, was aussieht wie dem Boden einer Dose mit einem gezackten Oberkante.

Als nächstes wird diese unvermeidbaren gewellten Rand abgeschnitten und die Dosen fahren Sie mit dem Waschplatz. Der Waschvorgang setzt sich aus sechs Zyklen. Die ersten beiden Waschvorgänge mit warmem hydrocloric Säure, um Glanz hinzuzufügen. Die nächsten vier sind mit warmem Wasser neutralisiert, das alle Spuren von Säure entfernt. Die sauberen Dosen ergeben sich aus dem Waschen glänzend und attraktiv und verfügen über Klima vor dem Drucken getrocknet.

Drucken der Getränkedosen ist eine schnelle und clevere Prozess. Die Dosen gegen Spinn gehalten eingefärbten Walzen, und jede Farbe wird zu einem Zeitpunkt in Lagen aufgebracht eins. Nach dem Einfärben, sind die Dosen gebacken, um sicherzustellen, dass die Tinte trocken und wischfest. Ein paar kleinere, aber notwendigen Verfahren sind auf den Dosen durchgeführt, bevor sie auf den letzten Verformungsstufe zu bewegen. Beispielsweise sind die im Innern der Dosen mit einer Beschichtung auf Wasserbasis, die angeblich die Aluminium Geschmack ab, in dem Getränk zu halten versprüht wird.

Schließlich gehen die Dosen in eine endgültige Formmaschine als “Necker”. Wie Sie vielleicht erraten haben, ist das Necker die Nacken und Oberteile der einzelnen Dose. Dies wird durch leichtes “Würgen” erledigt die Oberseite des zylindrischen Dosen in eine kleinere “Hals” und das Hinzufügen einer Lippe an die Spitze. Diese Lippe über einen Empfangslippe auf dem tatsächlichen Lasche Deckel gefaltet und ist der Teil, den Sie Ihre Lippen gegen beim Trinken aus der Dose setzen.

So dort haben Sie es. Die Dose wird so weit wie der Hersteller betrifft beendet. Später, wenn die Getränkehersteller ist bereit, den Deckel auf nach Einreichung der Dose gelegt, der Deckel wird einfach auf Spitze gesetzt und das kann darüber Falzlippe. Das Getränk wird nun bequem in der Aluminiumdose enthalten ist und von den Geschäften, in denen die einfachen Leute werden kaufen und trinken aus der Dose ausgeliefert, viele blind gegenüber der Fahrt kann dies wurde von Blech zu praktischen Behälter entnommen.